Home > Möbel & Holz > So viele Ideen und keine Zeit!

So viele Ideen und keine Zeit!

Hätte mir vor drei Jahren jemand erzählt das sich mein komplettes Leben nach dem Hauskauf verändern wird, hätte ich demjenigen dezent seine Zurechnungsfähigkeit abgesprochen und das Thema gewechselt. Wie dem auch sei, es ist wirklich so! Heimwerken hat sich für mich als ein neues Hobby entpuppt.

Wer mein Blog regelmäßig verfolgt, wird in den letzten Tagen gelesen haben das ich momentan voll dabei bin Designsünden aus den Siebzigern, in Form unserer Holztüren, sowie Schäden durch Schwarzstaub an den Wänden zu beseitigen. Wie es immer ist, kommen einem während eines Projekts bereits etliche Ideen für weitere Projekte. Da unser Flur durch die nun weissen Zimmertüren endlich moderner und nicht mehr wie das Treppenhaus bei Oma wirkt geistern mir nun wieder einmal tausend Gestaltungsideen für den Eingangsbereich durch den Kopf.

Zeitkiller Pinterest

Pinterest_logo

In der letzten Zeit hat sich Pinterest als fester Ideenpool für Inneneinrichtung, Architektur und Design in meinem Kopf eingebrannt. Kaum ein Tag vergeht an dem ich keinen inspirierenden Abstecher dorthin unternehme. Gestern war ich beispielsweise auf der Suche nach kreativen Gestaltungsideen für unser geschmiedetes Treppengeländer ins ungenutzte erste Obergeschoß unseres Hauses. Hier bin ich nicht fündig geworden aber ich habe mich in der nächsten Idee verrannt. Ein Zeitkiller!

Mein neues Fundstück

Ein Pinterest User Bilder aus dem Regal-Konfigurator des Cubit Shops veröffentlicht. Die Kombination aus verschieden großen Regal-Elementen, farblich sowie geometrisch wild durcheinander gewürfelt, ist der Hammer!

cubit regal

Preislich für mich nicht unbedingt interessant aber optisch dafür umso mehr. Für einen Heimwerker mit Kenntnissen im Möbelbau ist der Nachbau dieser Regale mit Sicherheit kein großes Problem, diese hinterher allerdings farblich ansprechend zu lackieren schon eher. Durch meine beim lackieren meiner Zimmertüren gesammelten Erfahrungen traue ich mir dies allerdings durchaus zu.

Die abgebildete Kombination habe ich bildlich schon genau im vor Augen, eine Ecke unseres Flures mit etlichen dieser Regalboxen wo alles was sonst so im Flur rumliegt seinen Platz findet. Schlüssel, Telefon, Kindermützen …. einfach alles!

Werfe ich allerdings einen Blick auf meine Heimwerker Todo List welche ich Anfang des Jahres veröffentlicht habe, fehlt mir natürlich wieder einmal die Zeit ein solches Projekt in Angriff zu nehmen. Irgendwie ist es doch immer so!

Woher nehmt ihr eure Inspiration bei der Inneneinrichtung oder dem Bau von was auch immer? Wandern bei euch ebenfalls für jedes erledigte Projekt Zehn weitere auf eure Todo-Liste?

 

Bildquellen

  • cubit regal: Cubit Shop
Ein Kommentar
  1. Das mit Pinterest ist so wahr, ich bin auch dauernd drauf und rechrchiere für meine DIY-Projekte! Schöner Blog!

Schreib einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

Kommentare mit einer Domain deren Endung auf -test.tld oder -vergleich.tld enden werden gelöscht! Hört auf damit die Leute mit euren Pseudotests zu verarschen!

*