Home > Marken > Bosch > Neuzugang: Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer

Neuzugang: Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer

Da kürzlich mein etwa 20 Jahre alter Black & Decker Exzenterschleifer durch einen Fall auf den Betonboden das zeitliche gesegnet hat, wurde es Zeit sich nach etwas neuem umzusehen. Prinzipiell war ich hier offen für alles jedoch sollte der neue Exzenterschleifer einen Schleifteller Durchmesser von 125 mm besitzen da ich noch etliche Packungen Schleifpapier in besagter Größe mein Eigen nenne. Nach ein wenig Recherche im Internet und dem Studium der Bewertungen auf diversen Webseiten fiel meine Entscheidung letztlich zugunsten des Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer.

Der Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer

Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer

Als erstes fielen mir die technischen Daten des Bosch PEX 300 AE positiv auf, mit einem Gewicht von rund 1,5 kg ist dieser über ein halbes Kilogramm leichter als mein altes Black & Decker Gerät, darüber hinaus sollte eine Leistungsaufnahme von 270 Watt für meine Ansprüche vollkommen ausreichend sein. Die Drehzahl lässt sich in sechs Stufen zwischen 4.000 und 24.000 einstellen. Letztendlich sprach auch der Preis von knapp unter 75 Euro für das Gerät.

Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 300 AE
Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 300 AE*
von Bosch
  • Exzenterschleifer PEX 300 AE - Mühelos zur perfekten Oberfläche
  • Mühelose Arbeit dank kompakter und leichter Bauweise für optimale Handhabung
  • Feinster Schliff bei hoher Schleifleistung dank Exzenterprinzip
  • Liefert auch beim Polieren beste Ergebnisse
  • Sauberes Arbeiten da eingebautes Staubsaugerelement den Staub in Microfilterbox sauge
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 23,09 (23%) Prime Preis: € 76,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2016 um 10:23 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lieferumfang

Der Bosch PEX 300 AE wird in einem stabilen Kunstoffkoffer geliefert in welchem sich neben dem Schleifer selber noch die Bedienungsanleitung 1 Schleifscheibe und ein ominöser Paper Assistant.

Bosch Paper Assistant

Auf den so genannten Paper Assistant war ich besonders gespannt denn das Teil soll dabei behilflich sein das Schleifpapier richtig auf dem Schleifer zu befestigen. Ehrlich gesagt viel mir kein Grund ein, warum jemand ohne den Paper Asistant das Schleifpapier falsch auf einen Exzenterschleifer bugsieren sollte.

Der Paper Assistant entpuppte sich letztendlich als gebogenes Plastikteil auf welchen sowohl Schleifpapier wie auch Exzenterschleifer aufgesetzt werden können. Dadurch überschneiden sich die Löcher des Schleifpapiers mit denen des Exzenterschleifers. In meinen Augen ein vollkommen unnötiges Teil welches wohl nur dazu dient in der Artikelbeschreibung gut zu klingen. Statt dieser Montagehilfe hätte Bosch lieber ein paar Blatt Schleifpapier mehr in den Koffer legen sollen.

Erste Einsatz des Bosch PEX 300 AE

Seinen ersten Einsatz erlebte der Bosch Exzenterschleifer beim Bau meiner Bohreraufbewahrung, hier ging es darum Flächen wie auch Eckverbindungen zu schleifen. Hier überzeugte der Bosch PEX 300 sofort, der Schliff der Flächen mit einer Korn 240 Schleifscheibe ging sauber von der Hand. Beim schleifen der Ecken, sprich der Stirnseite des Fichtenholzes, zuerst mit Korn 120 und dann mit Korn 240 überzeugte der PEX 300 ebenfalls. Das Schleifbild war wirklich sauber und vor allem war der Abtrag gleichmäßig. Hier bemerkte ich direkt das die Technik bei Exzenterschleifern in den letzten 20 Jahren vorangeschritten sein musste! Kein Vergleich zu meinem alten, zugegeben äußerst hart rangenommenen, Black & Decker Schleifers.

Der Bosch Exzenterschleifer liegt wirklich gut in der Hand und ist Ergonomisch geformt, sowohl die Drehzahleinstellung wie auch der Power Schalter sind einfach und bequem mit dem Daumen zu bedienen. Die Lautstärke im Betrieb ist durchaus passabel und ebenfalls kein Vergleich zu meinem vorherigen Schleifer!

Bosch-PEX-300-AE-Exzenterschleifer-3

Nach dem Bau des Bohrerregals habe ich noch ein paar andere Kleinigkeiten geschliffen welche in meiner Zeit ohne funktionierenden Exzenterschleifer liegen geblieben sind. Hier gab es ebenfalls nichts zu meckern!

Staubabsaugung des Bosch PEX 300 AE

In der Beschreibung des Geräts fiel häufig das Wort Staubauffang mit Bosch Microfilter, hier war ich ebenfalls gespannt was mich erwartet.

Bosch-PEX-300-AE-Exzenterschleifer-2

Auszug aus der Produktbeschreibung bei Amazon*:

sauberes Arbeiten dank Bosch Microfilter System: das eingebaute Staubsaugerelement saugt den Staub direkt in die mitgelieferte Microfilter Box

Sorry Bosch, aber hier müsst ihr nun wirklich noch einmal ran! Im so genannten Microfilter befanden sich nach der Schleifaktion rund 20% des angefallenen Staubs, die restlichen 80 % verteilten sich auf dem Werkstück und den umliegenden 2 Metern. Im weiteren Tagesverlauf habe ich den Exzenterschleifer nur noch angeschlossen an meinem Kärcher Werkstattsauger betrieben. Das funktionierte wiederum wunderbar und es gab kaum ein Staubkorn welches nicht abgesaugt wurde. Allerdings hieß es hier erst einmal die Staubfangbox, den Bosch Microfilter, zu demontieren. Die Montage und Demontage des Behälters sollte man vorher besser über, das ist recht fummelig und nur unter Kraftaufwand möglich.

Mein Fazit zum Bosch Exzenterschleifer

Das Schleifen mit dem PEX 300 macht wirklich Spaß und geht leicht von der Hand, die Staubfangbox ist eine Katastrophe und der Paper Assistant ist überflüssig. Das klingt erst einmal als negative Bewertung, doch dieser Eindruck täuscht. Das Schleifen macht wie gesagt wirklich Spaß und das Ergebnis überzeugt! Den überflüssigen Paper Assistant muss man nicht benutzen und die Staubabsaugung war bei Exzenterschleifern ohne externen Staubsauger schon immer schrecklich! Mir gefällt der Bosch PEX 300 wirklich und ich würde ihn wieder kaufen!

Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 300 AE
Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 300 AE*
von Bosch
  • Exzenterschleifer PEX 300 AE - Mühelos zur perfekten Oberfläche
  • Mühelose Arbeit dank kompakter und leichter Bauweise für optimale Handhabung
  • Feinster Schliff bei hoher Schleifleistung dank Exzenterprinzip
  • Liefert auch beim Polieren beste Ergebnisse
  • Sauberes Arbeiten da eingebautes Staubsaugerelement den Staub in Microfilterbox sauge
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 23,09 (23%) Prime Preis: € 76,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2016 um 10:23 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bildquellen

  • Bosch PEX 300 AE Exzenterschleifer: Bosch
2 Kommentare
  1. Ich finde sowohl Auffangbehälter also auch Paper-Assistent gar nicht übel. Klar, ein Staubsauger ist natürlich die bessere Alternative aber der Auffangbehälter leistet bei meinem PEX 400 gute Dienste.

    Den Paper-Assistent habe ich zu meinem Leidwesen verloren. Mit ein bisschen Übung geht es zwar auch so von der Hand, aber praktisch war er schon.

    • Bei dem Auffangbehälter breche ich mir gefühlt ständig die Finger. Eventuell habe ich den Trick der Demontage auch nur noch nicht verstanden.
      Bis ich den Paper Assistant erstmal gefunden habe, ist die Schleifscheibe schon 3 mal montiert 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

Kommentare mit einer Domain deren Endung auf -test.tld oder -vergleich.tld enden werden gelöscht! Hört auf damit die Leute mit euren Pseudotests zu verarschen!

*