Home > Marken > Bosch > Der Bosch PSR Select im Test

Der Bosch PSR Select im Test

Bosch PSR Select Test

Der Bosch PSR Select

Bosch PSR Select Testbericht

Beim Umzug gibt es bekanntlich immer viel zu schrauben, aus diesem Grunde habe ich mir den Bosch PSR Select angeschafft. Der PSR Select aus dem Hause Bosch ist ein neuer Kleinst-Akkuschrauber dessen Besonderheit die integrierte Bit-Trommel ist. Ähnlich wie bei einem Revolver kann man eine Trommel drehen in welcher sich diverse Bits befinden. So hat man immer das passende Bit dabei und die lästige Suche nach dem gerade benötigten Bit entfällt. Sollte dennoch ein Bit im Lieferumfang fehlen, so kann man die mitgelieferten Bits mit einem beherzten Zug binnen weniger Sekunden gegen eigene austauschen.

Gerade beim Auf- und Abbau von Möbeln hat sich das Gerät als extremst hilfreich erwiesen. Hier hat der PSR Select voll und ganz überzeugt. Das arbeiten mit dem Gerät macht wirklich Spaß!

Bosch PSR select - So funktionierts

Für seine 3,6 Volt ist der PSR Select schon erstaunlich ausdauernd und kräftig, ich hätte hier durchaus mit weniger Leistung gerechnet und mich auch mit weniger Leistung zufrieden gegeben. Lediglich die verhältnismäßig lange Ladezeit von rund 2 Stunden hätte von Bosch besser sein können.

Bei der Benutzung des PSR Select fällt schnell auf das dieser für einfache Montagearbeiten wie etwa das Verschrauben von Holzplatten, den Auf- und Abbau von Möbeln und anderen kleineren Arbeiten im Haushalt vorgesehen ist. Beim Schrauben von großen Schrauben in Dübeln in eine Betonwand sollte man wie erwartet auf ein Gerät einer anderen Geräteklasse zurückgreifen.

Fazit: Der Bosch PSR Select ist das optimale Gerät für Mietwohnungen und Heimwerker die gerne immer alles dabei haben. Für einen Preis von unter 70 Euro bekommt man ein wirklich qualitativ hochwertiges Produkt an welchem es so gut wie nichts auszusetzen gibt.

Bildquellen

  • Bosch PSR Select Test: Bosch

Schreib einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

Kommentare mit einer Domain deren Endung auf -test.tld oder -vergleich.tld enden werden gelöscht! Hört auf damit die Leute mit euren Pseudotests zu verarschen!

*